Techn. Dokumentation

Technische Dokumentation
darunter versteht man

Kundendokumentation
wie zum Beispiel
Betriebsanleitungen, Bedienungsanleitungen, Kurzanleitungen, Ersatzteilkataloge, Prospekte, Datenblätter...

und

Unternehmensinterne Dokumentation
wie zum Beispiel
Montageinstruktionen, Servicehandbücher, Wartungsbeschreibungen, Restgefahrendokumentation, Pflichtenhefte, Justagevorschriften, Zeichnungen, Piktogramme...

...ein Gebiet für Fachspezialisten, die mit Ihren Fachspezialisten sprechen!

Durch Produkthaftungs-, Sicherheits- und Qualitätsrichtlinien der EU entstand bekanntlich für kunden- und firmeninterne Dokumentation eine neue Situation. Sowohl in der Schweiz als auch für den Export. Diese Dokumentation trat nun als «Teil de Produktes» aus ihrem bisherigen, eher unverbindlichen Nischendasein. Dokumentation erhielt juristische, gesetzliche, qualitative, normenrelevante und sicherheitstechnische Auflagen.

Dokumentation mutierte zu einem wesentlichen, obligaten Kostenfaktor. In Folge entstand ein hohes Bedürfnis der Industrie nach professionellen Konzepten und entsprechender Kostenoptimierung.

Wir erstellen Dokumentationskonzepte und Dokumentationen direkt in die deutsche, englische und niederländische Sprache.

Erstellung von Technischer Dokumentation erfordert anspruchsvolles Fachwissen. Nicht «nur» vom Produkt, sondern besonders durch die vielseitigen Auflagen.